Kolloidales Kupfer – für Herz und Hirn

Kupfer ist eines der aktuell begehrtesten Edelmetalle überhaupt. Immer öfter lassen Diebesbanden beispielsweise Hightech-Geräte links liegen und stehlen stattdessen lieber Kupfer. Warum? Weil es unheimlich wertvoll ist. Doch nicht nur für den Geldbeutel der Kriminellen stellt Kupfer ein wichtiges Element dar, auch für uns und unseren Körper ist das Spurenelement von höchster Bedeutung. Kolloidales Kupfer versorgt unser Herz und unser Hirn.


Früher nannte man Kupfer auch cyprisches Erz, weil es in Verbindung mit Zinn als Bronze seit Jahrtausenden bekannt und hilfreich war. Und auch, wenn wir es heute als Zahlungsmittel nicht mehr verwenden – ohne Kupfer kommen wir nicht aus. Wir müssten auf Molkerei- und Brauereiprodukte verzichten, auf Zucker und Kunstseide – aber auch auf die Stabilität unseres Skeletts, die Funktionsfähigkeit unserer Muskeln und die Blutversorgung von Herz und Hirn. Oder anders formuliert: Ohne Kupfer im Körper wären wir nicht lebensfähig.

Der Allrounder des Körpers


Kaum ein Spurenelement arbeitet so vielschichtig und gleichwohl unauffällig in unserem Körper wie kolloidales Kupfer. Überall führt es eine unscheinbare, aber dennoch tragende Funktionsrolle aus, kolloidales Kupfer wirkt immunanregend und entzündungshemmend. Hier einige Beispiele: Energie- und Blutgewinnung, Stoffwechselbeteiligung, Entstehung von Hämoglobin, Stärkung des Bindegewebes, Bildung von Haut, Regulierung des Stoffhaushaltes des Adrenalin- und Nervensystems ...

Wie Sie sehen, man könnte diese Reihe endlos fortsetzen. Unterm Strich zeigt jedoch allein diese Aufzählung bereits, wie wichtig kolloidales Kupfer in unserem Körper ist und wie variantenreich es zum Einsatz kommt. Doch gibt es leider auch eine tückische Kehrseite der Medaille, denn wenn es zu einem Mangel an Kupfer kommt, dann merken wir es erst, wenn es bereits zu spät ist.

Ursache und Heilung zugleich: kolloidales Kupfer


So paradox es klingen mag, aber letztlich stellt kolloidales Kupfer die Ursache und auch das Heilmittel für eine ganze Palette an körperlichen und geistigen Beschwerden zugleich dar. Auch wenn abschließende Langzeitstudien noch nicht auf einen Nenner kommen, so geht man doch mehrheitlich davon aus, dass bei vielen Infektionskrankheiten und auch bei Krebs, Diabetes, Hepatitis ein Kupfermangel vorausgeht und weiterhin besteht. Es ist ein Teil der Ursache.

Gleichzeitig ist das von uns mit modernsten Methoden in Deutschland hergestellte kolloidale Kupfer auch eines der effektivsten Heilmittel, denn nachweislich konnten durch den Ausgleich des körpereigenen Kupferspiegels ein Großteil der Beschwerden entscheidend gelindert werden. Tun Sie sich, Ihrem Herzen und Ihrem Hirn etwas Gutes und versorgen Sie sie mit ausreichend kolloidalem Kupfer.

Kolloidales Kupfer
  • Inhalt in lichtgeschützter Braunglas- oder Violettglasflasche
  • Zubereitung mit zweifach destilliertem Wasser (Aqua-bidest)
  • Hergestellt aus Feinkupfer (Cu-Gehalt min.99,99%)
  • mind. 10 ppm

 

7,59 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 4 - 7 Tage Lieferzeit1

Rechtshinweis!

"Silber-Kupfer-Zink-Lösungen" (Kolloide) dürfen aus gesetzlichen Gründen nicht als Heilmittel verkauft werden.
Die hier stehenden Angaben beziehen sich überwiegend auf Forschungsergebnisse aus den USA und Erfahrungen europäischer Ärzte und Heilpraktiker.


Solar X-Rays:
StatusGeomagnetic Field:
StatusVHF Aurora:
VHF Aurora Status

-----Medien die Licht bringen-----
-----Medien die Licht bringen-----